Kategorie Archiv: Werkstatt

Werkstatt – alle Dinge, die mit der Ausrüstung und Einrichting in der Werkstatt zu tun haben

Meinen Frästisch habe ich oft im Gebrauch. Zum Falzen, Nuten und auch zum Bau von Rahmentüren. Dazu werde ich noch einen eigenen Beitrag schreiben. Wie jedes Elektrowerkzeug benötigt auch der Frästisch hin und wieder eine "Inspektion". Das Teil hat eine Aufnahmeleistung von 2,2 Kw =  3 PS! Eigentlich eine Oberfräse, doch bei mir als stationäre [...]

Das ist schon eine zeitlang her. Damals hatte ich 2 CMS von Festool. Das eine war das CMS TS 55 und das andere das CMS OF 2200. Die Tisch waren sehr stabil und rutschfest am Boden. Nachteil ist, das System nahm sehr viel unnötigen Platz in der Werkstatt ein und ließ sich sehr schlecht verschieben. [...]

Wenn man beim Sägen auf dem MFT/3 nachlässig ist, wird sie Sägenut immer breiter und so der Schnitt unsauber. Bei mir ist das vordere Lager für die Führungsschine nicht ständig angebracht. Nach dem Sägen lege ich diese in die Schublade zur Säge. Auch dadurch kommt es zu "schrägen" Schnitten, wenn man nicht geau darauf achtet [...]

Für zukünftige Projekte benötige ich den ein- oder anderen Arbeitsbock. Die Werkstatt ist zu klein für große Dinge und so muss ich den größten Arbeitsanteil draussen durchführen. Vor einiger Zeit hatte ich 2 vernünftige Böcke beim Holzhändler gekauft. Von Brennenstuhl: Holz-Arbeitsbock oder Tapezierbock HAB 150. Für einen Bock hatte ich Euro 55,30 bezahlt. Viel Geld, [...]

Eichenschrank bauen Doch schon etwas Dekadent, die Eiche so zu "verbraten", oder? Aber die Eiche muss weg. Ich habe nicht so viel Lagerplatz und draussen ist es kalt und feucht. Der kleine Schrank zur Aufbewahrung meiner Fräser und Zubehör hat eine Schiebetür aus Plexiglas. Gar nicht so schlecht, aber nicht praxistauglich in einer Werkstatt. Also [...]