Dieser Zyklonabscheider ist sehr hilfreich. Und er hat schon eine Menge Geld eingespart.
Anfangs hatte ich ernste Zweifel an der Funktionalität eines solchen Zyklonabscheiders. Ist er wirklich so gut wie angepriesen?

Also bestellte ich in einen Zyklonabscheider bei ebay für Euro 21,72. Soviel kosten 3 Festool-Staubsaugerbeutel für meinen Sauger. Allerdings gehört auch ein Fass dazu. Ein Spundfass / Deckelfass 30 Liter bei Amazon für Euro 24,94.
Die Schläuche von Festool passen ganau. Andere bauen oder kaufen Adapter, Das blieb mir erspart.

Zyklon auf Deckel

Den Zyklon auf den Deckel des Spundfasses zu verbauen ist einfach. Eine runde Multiplexplatte dient als Verbinder zwischen Zyklon und Deckel.

Spundfass

Die meiste Kritik in Netz an dieser Lösung bezog sich auf das “Implodieren” des Fasses. Sobald der Schlauch im Betrieb nicht genügend Luft transportieren kann, zieht sich die Tonne schlagartig zusammen.
Dieses Problem wollte ich mit einem gefederten Ventil im Deckel des Fasses lösen. Beschreibungen dazu gibt es eine Menge im Netz. Eine Lösung ist das allerdings nicht. Der Fall, dass sich das Fass zusmmenziht ist selten. Der Schlauch ist immer im Zug, an der Maschine oder auch beim Staubsaugen.

voller Behaelter

Dieser erste volle Behälter hat mir richtig Spaß gemacht. Das war der Beweis, dass dieser Zyklon bares Geld sparen wird.
Keine Staubsaugerbeutel mehr kaufen und gleichzeitig mehr Inhalt. Einzig der Umbau der Werkstatt war nicht so einfach. Ich habe ja nur 8 Quadratmeter. Also habe ich alles an die Wand geschraubt. Funktioniert prima.

UEberdruckventil
Zyklonabscheider
Zyklon fertig
Zyklon auf Tonne

Natürlich hätte ich lieber eine vernünftige Absauganlage. Doch das ist platzmässig einfach nicht möglich. Diese Anlagen gibt es schon für knapp über Euro 100,00 und sind sehr leistungsfähig.
Trotzdem ist der Festool-Staubsauger, im Vergleich zu anderen Marken, der Beste.
Den Zyklonabscheider habe ich seit Beginn mindestens 15 mal geleert. Das sind 30 Staubsaugerbeutel, die ich gespart habe; also Euro 180,00. Damit hat sich die Anschaffung mehr als armortisiert…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.