Den Halter habe ich bereits schon einige Zeit.
Den Post dazu habe ich vor Wochen aus meinem Blog genommen. Und jetzt wird wieder danach gefragt.

Kurz nachdem ich mir den Kantenanleimer von Festool KA 65 gekauft hatte, habe ich mich entschlossen auch das Vakuum-Set VAC SYS zu kaufen.
Damit ist es wesentlich einfacher Kanten auf Platten aufzufahren und aber auch andere kleine Teile von allen Seiten zu bearbeiten. Zu diesem Zweck bietet Festool mehrere Arten von Vakuumtellern an. Ich habe alle genommen und das war auch gut so.
Zuvor habe ich mir ähnliche Systeme im Netz angesehen und auch Youtube-Videos gesichtet. Das selbstgebaute Gedöns taugte nicht für meinen Bedarf. Zuverlässigkeit, Handhabung, Funktionalität und Geräuschentwicklung sind beim Vakuum-Set VAC SYS unübertroffen.
Da der VAC SYS-Tisch sich selbst auf einer glatten Oberfläche ansaugt, konnte ich diesen nicht ohne Grundplatte auf meinem MFT/3 benutzen. Also brauchte ich eh eine Alternative. Zumal der VAC SYS auf dem MFT/3 etwas zu hoch zum Arbeiten ist.

Multiplex

Die Fibel “die perfekte Kante” ist äusserst hilfreich für die Arbeit mit dem Kantenanleimer. Aber auch für den Bau für Hilfen dafür. So den Halter für das VAC SYS.

Für die Platte reicht bspw. eine Multiplex-Platte, Birke, Stärke 16 mm (500 mm x 250 mm). Für meine Bedürfnisse habe ich 16mm genommen. Diese reicht.
Schrauben
vac7

Mit etwas Geschick ist die Platte schnell hergestellt. Hier habe ich nicht 6mm-Bohrungen gesetzt sondern 8mm. Nicht weil es besser halten soll. Ich hatte noch die Schrauben im Schrank mit 8mm.

Echtholzkante

Die Platte habe ich mit einer Echtholzkante versehen. it der KA 65. Kanten gerundet mit der MKF 700 und anschliessend geschliffen und gewachst. Die Schrauben passen allerdings noch nicht durch den VAC SYS.

aufgebohrt

Deshlb müssen die Bohrungen im VAC SYS vergrössert werden. Die habe ich mit dem Bohrständer durchgeführt. Der Tisch hat genügend Material für 8mm-Bohrungen.

vacsys-Halter

Die Schraubenköpfe werden in die Nut des MFT/3 geschoben und mit den Schraubköpfen daran festgezogen. Der VAC SYS hält richtig fest am Tisch. Auch kann man das VAC SYS bequem auf den Tisch stellen und mit Zwingen befestigen.

Schublade

Die Schubladen in meinen Arbeitstischen sind so groß bemessen, dass ich spielend das VAC SYS dor unterbringen kann. Nicht umständlich aus dem Systainer holen. Keine Platzverschwendung!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: