Flex Winkelschleifer

back to the roots – Flex Winkelschleifer

Gut, ich habe einen Winkelschleifer. Bosch. Angebot im Baumarkt für knapp 70,00 Euro.
Das Teil hat immer seine Dienste getan, doch hatte ich immer sehr viel Respekt. Beim Einschalten mit dem schwergängigen Schalter hat es mir fast die Hand ausgerissen. Sofort volle Leistung und ich mußte das Teil richtig fest halten. Dazu noch unendlich laut und nach dem Ausschalten lief die Scheibe noch lange nach. Wiederanlaufschutz war auch nicht drin.
Warum zähle ich diese Punkte auf?
Nun, all diese Dinge sind und waren sehr störend. Trotzdem wollte ich wieder Bosch kaufen.

So habe ich im Netz nach Flex gesucht und tatsächlich FLEX gefunden. Ich wusste gar nicht, dass es „die“ Flex-Erfinder sind. So habe ich mich über die Herstellung und Bewertungen informiert.

werkzeugloser Scheibenwechsel

Wer kennt das Nicht? Scheibe ist auf und muss gewechselt werden. Wo war nochmal der Schlüssel? Wie der Knochen bei der Bohrmaschine…
Bei der Flex geht es ohne Werkzeug. Und sollte mal die Mutter zu fest sitzen, ist der passende Schlüssel gleich im Einschraubgriff mit drin.

Für diese Merkmale bezahlt man bei anderen Herstellern mehr:

  • VR-Mikroprozessor-Elektronik
  • Drehzahlvorwahl
  • Drehzahlkonstanthaltung mittels Tachogenerator
  • Sanftanlauf
  • Wiederanlaufsperre nach Stromausfall
  • Überlastungsschutz und Temperaturüberwachung

flexible Einsatzmöglichkeiten

Das war auch der Grund für den Kauf der FLEX.

Da man die Drehzahl einstellen kann, ist ein Arbeiten mit Bürsten, Schleifmitteln und selbst das Polieren möglich.

Gekauft habe ich die Maschine bei Horst-Werner.Schmidt Maschinen GmbH für tatsächlich 196,98 Euro !

, , , , , , markiert

2 thoughts on “Flex Winkelschleifer

  1. Bei Fein gibt es das auch nur zur Info war einer der ersten Hersteller .

    1. Hallo
      ja, das stimmt.
      Fein-Produkte sind sehr gut. Hab den Oszillator von Fein. Mein nächster Akku-Schrauber wird einer von Fein sein!
      Preislich sind die Winkelschleifer von Fein und Flx nicht weit auseinander.
      Flex war der erste Hersteller von Winkelschleifern…

Kommentar verfassen